Austragungsort

Herzlich willkommen.
 
Wir sind stolz und freuen uns, einmal mehr Austragungsort der Emmentaler Ballonwoche zu sein. Wir danken den Organisatoren herzlich, dass sie unsere Gemeinde ausgewählt haben.
 
Für mich sind Ballonfahrer Vorbilder und Ballonfahren ein Metapher für erfolgreiche Lebens- und Geschäftsführer. Es kommt sicher nicht von ungefähr, dass auf Ballonhüllen Namen von erfolgreichen Firmen und unter den Fahrern Namen von bekannten Wirtschaftsführern auftauchen. Scheinbar lassen sich die Ballone vom Wind tragen und sind steuerlos, aber nur scheinbar. Der erfolgreiche Ballonfahrer kann, dank Erfahrung, Wissen und Können die Fahrthöhe bestimmen und so trotz dem allgemeinen Trend Luftschichten und Strömungen wählen, die ihm nützlich sind und ihn dem gewollten Ziel näher bringen. Für Aussenstehende ist das wohl  unsichtbar, für Insider, für Könner, für Mutige der Schlüssel zum Erfolg. Wie gut wäre das auch für Verantwortungsträger und für Unternehmer, wenn sie einmal die Höhe ändern, vielleicht höher steigen würden, um so etwas weiter sehen zu können. Wenn sie den Mut hätten, in unbekannte Höhen zu steigen und Chancen zu suchen, anstatt über die ungünstigen Winde, sprich Wirtschaftslage zu jammern!
 
Im Namen des Gemeinderates und der ganzen Gemeinde wünsche ich Ihnen eine erfolgreiche Ballonwoche. Möge Ihnen das Wetter wohl gesinnt sein. Hoffentlich treffen Sie interessante Luftschichten an, die Sie als Fahrer herausfordern und Ihre Erfahrungen und Ihr Können auf die Probe stellen. Ich wünsche Ihnen viele Gelegenheiten, unsere einzigartig schöne Landschaft von oben zu bewundern und eindrückliche Erlebnisse zu sammeln. Hoffentlich werden Sie diese schönen Erlebnisse und Eindrücke weitertragen, weitersagen und so für uns und unsere Gemeinde Botschafter werden.
 
Ich heisse Sie herzlich willkommen in Affoltern im Emmental.
 
Christian Kobel

Fehler | Emmentaler Ballonwoche

Fehler

Auf der Website ist ein unvorhergesehener Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.